Über uns, die Luftsportgemeinschaft Waterkant-Zetel e.V.

Flugplatz von oben

Hallo und herzlich willkommen auf unseren neu gestalteten Internetseiten.

Seit über dreizig Jahren fliegt der Verein jetzt schon in Bohlenbergerfeld auf dem kleinen Flugplatz nahe Marx. In mühevoller Eigenarbeit wurden Clubheim, Flugzeughallen, Werkstätten und das Fluggelände errichtet und im Laufe der Jahre immer wieder erweitert. Auch der Flug- und Fahrzeugpark wurde über die Jahre immer wieder modernisiert und vergrößert. So kann der Verein heute auf ein beachtliches Kapital blicken und dieses seinen Mitgliedern zur Nutzung anbieten.

Am Platz wird Segel- und Motorsegelflug als Breiten- und Leistungssport durchgeführt, d.h. es sind alle Altersklassen und Gesellschaftsschichten vertreten und jeder kann seine Vorliebe des Fliegens umsetzen und erleben. Vom Fliegen am Platz über erste kleine Streckenflüge bis hin zu Flügen von über 700 Kilometern ist alles möglich. Als weitere Sparte erfreut sich auch der Segelkunstflug einer immer größeren Beliebtheit, so dass dalle drei Doppelsitzer hierfür verwendet werden können.

Die Ausbildung wird ehrenamtlich von unseren Fluglehrern auf den vereinseigenen Flugzeugen durchgeführt. Rückblickend können wir auf viele ausgebildete und erfolgreiche Piloten schauen, was für die sichere und effiziente Ausbildung im Verein spricht.

Zusammenfassend macht sicherlich der Gesamteindruck den Charme unseres Platzes und Vereins aus. Die nette und thermisch verhältnismässig günstige Lage des Platzes, die nett angelegte Flugplatzanlage mit der gesamten Infrastruktur und die Vereinskollegen in einer familliären Atmosphäre machen die Luftsportgemeinschaft zu einem tollen Verein.

 

Für weitere Details stöbern Sie bitte durch die neu gestalteten Seiten und besuchen Sie uns auch auf Wikipedia und Facebook. Die zwei folgenden Links öffnen ein separates Fenster oder eine Lightbox (1200x800px).

Linksymbol zu Wikipedia